Das Sündenbekenntnis

Ich möchte jetzt die Frage stellen: Ist das Sündenbekenntnis vor GOTT und Menschen nötig, um in den Himmel zu kommen? Das ist sehr wichtig, was ich nun sage. Die Sünde bildet ja eine gewaltige Kluft zwischen dem Menschen und GOTT. Hört folgende Geschichte: Da holt eine Frau am Montag morgen aus dem Jacket ihres Mannes einen Brief hervor. Sie liest ihn und kann es nicht glauben, was da steht. Es bricht ihr fast das Herz. Sie liest, wie ihr Mann eine nahe Beziehung hat zu einer anderen Frau. Hier geht es weiter [...]

Das Lamm GOTTES

Die Bibel erhebt den Anspruch, das Wort des einen, wahren GOTTES zu sein. In Ergänzung zu den historischen, archäologischen und wissenschaftlichen Beweisen gibt es zahlreiche innere Beweise. Bei anderen „heiligen Schriften“ sind keine solchen Beweise vorhanden. Die Bibel wurde von 40 Propheten im Laufe von 1.600 Jahren geschrieben. Die meisten von ihnen lebten in verschiedenen Kulturen und zu unterschiedlichen Zeiten der Geschichte, doch nie widersprechen sie sich, sondern ergänzen einander. Hier geht es weiter [...]

Die Trinität GOTTES

In unserem Forum wurde kontrovers über die Trinität GOTTES diskutiert. Dabei stellte sich heraus, dass viele unterschiedliche Gottesvorstellungen unter diesen Begriff subsumiert werden. Daher soll dieser Aufsatz über das biblische Trinitätsverständnis informieren. Die Lehre von der Dreieinigkeit versucht auszudrücken, daß sich in diesen drei verschiedenen Seinsweisen oder Personen der eine gleiche G. offenbart, daß in jeder Person immer die beiden anderen mitbetroffen und mitbezogen sind Hier geht es weiter [...]

Nicht anklicken!!!

Ertappt!!! Auf unserer Seite hier gibt es soviel Dinge zum Anklicken: Artikel, Links, Gästebuch, Forum, Studienbibel ..., aber du hast ausgerechnet auf diesen Link geklickt. Du bist den Weg des Ungehorsams gegangen - damit zeigst du eine gefährliche Neigung Verbotenes zu tun. Aber dein Verhalten ist typisch menschlich. Das gab es schon vor langer Zeit, scheinbar ist uns von daher auch der Trieb Verbotenes zu tun vererbt. Damals hatte Gott für den Menschen einen wunderbaren Garten Eden geschaffen. Hier geht es weiter [...]