Hat die Kirche den Sabbat abgeschafft?

Eine Glaubensschwester schreibt: Kannst Du uns erklären und biblisch belegen, warum Christen eines von den 10 Geboten - das 4. Gebot - "Gedenke des Sabbattages, dass du ihn heiligst....." nicht mehr zu halten brauchen und statt Samstag den Sonntag feiern sollen? Wir wären Dir sehr dankbar dafür. Antwort: Dass die Kirche den Sabbat abgeschafft und statt dessen den Sonntag eingesetzt habe, ist eine Geschichtsklitterung der Siebenten-Tags-Adventisten, die den historischen Tatsachen nicht entspricht. Hier geht es weiter [...]

Der Sabbat, ein flüchtiger Schatten

Der Sabbat im Evangeliumszeitalter ist Anlass vielen Wirrwarrs in der Gesinnung mancher gewesen, die sich Christen nennen. Gottes Wort erhellt jedoch den Pfad der Gerechten, und Gottes Kinder brauchen, was dieses Thema betrifft, nicht in Finsternis zu bleiben. Das vierte Gebot, sowie der Rest der Zehn Gebote, waren ein wesentlicher Bestandteil des alten Bundes, den Gott mit den Kindern Israels auf dem Sinai schloss. Der Sabbat des alten Bundes wurde erfüllt und ersetzt durch den herrlichen neuen Hier geht es weiter [...]

Glaubens- vs. Gesetzeswerke

Um die Gedanken GOTTES bzgl. Glaubens- und Gesetzeswerke richtig zu verstehen, ist es unumgänglich nötig, das Wort GOTTES zu diesem Thema sowohl im Alten als auch im Neuen Testament zu erfassen. Dabei ist es von besonderer Bedeutung, eine schriftgemäße Gewichtung im Verhältnis von Altem und Neuem Testament zu beobachten: Die Lehre des CHRISTUS muss über der Lehre Moses' stehen, denn auch Mose selbst hat einen nach ihm kommenden Gesetzgeber angekündigt, auf welchen jeder zu hören habe (5.Mo. Hier geht es weiter [...]