Das Bäumchen der Wahrheit

Ein Sumpf wird nicht klarer,indem man in ihm stochert.Nur die reine, die unverfälschte Wahrheit vermag ihn trocken zu legen. Es war einst gepflanzt worden von jemandem, einem Gärtner, der hatte sich, auch später, durch gar nichts anderes je einen Namen gemacht. Er diente nicht seinem eigenen Namen, sondern dem Namen des EINEN. Der Gärtner war eines Tages an diese Stelle gekommen, die ihn so arg hatte leiden lassen. Kein Wunder: Myriaden von Insekten umschwirrten ihn nicht nur, sie bissen Hier geht es weiter [...]

Hallo, hier spricht JESUS

Manchmal fällt mir ein Name ein von jemandem, der mir mal wichtig war, den ich aus den Augen verlor und, so ich die Telefonnummer noch habe, rufe ich ihn an. Solange ich alte Zeiten aufwärme, an dieses oder jenes gemeinsam Erlebte erinnere, geht alles gut. Das ginge mir genauso, wenn eine „alte“ Freundin mich unverhofft anriefe. Aber wehe.... Wehe, es stellt sich heraus, sie will mir bloß einen Staubsauger verkaufen oder das Abo einer Zeitschrift andrehen. Das bremst meine Stimmung Hier geht es weiter [...]

Aufsehen auf JESUS

Ich habe von einem Wettbewerb gelesen, der zwischen gewissen jungen Ackersknechten stattfand. Sie hatten ein Stück Land umzupflügen. Es kam darauf an, welcher die geradeste Furche pflügen konnte. Die meisten von ihnen zogen recht krumme Furchen. Nachdem die Arbeit getan war, sagte einer der Preisrichter: “Junger Mann, wo haben Sie hingesehen, während Sie pflügten?” “Jawohl”, sagte der Richter, “darum ist auch Ihr Pflug halb einwärts, halb auswärts gegangen und die Furchen sind alle Hier geht es weiter [...]

ICHTHYS (ΙΧΘΥΣ) – das Fisch-Symbol

In der Neuzeit (= die an das Mittelalter anschließende und bis in die Gegenwart reichende Epoche) wird das Fischsymbol, griech. „Ichthys“, als Akrostichon, d. h. aus Anfangsbuchstaben zusammengesetztes Wort der theologischen Begriffe Iesous Christos Theou Hyios Soter, übersetzt „Jesus Christus, Gottes Sohn, Erlöser“ aufgefasst, und zwar als geheimes Erkennungszeichen der Christen inmitten der feindselig gesinnten Heiden. Tatsache ist, dass das Fischsymbol im frühchristlichen Bereich Hier geht es weiter [...]