Heilsautomatismus

Es ist eine schlimme Irrlehre, dass ein Wiedergeborener angeblich nicht mehr vom Glauben abfallen könne. Vertreten wird diese Irrlehre von darbystischen Kreisen wie z. B. Mitternachtsruf, Bruderhand, Heukelbach, Bibel-Baptisten, Brüdergemeinden u.a. Viele verlassen völlig zu Recht die Kirchen und Freikirchen, weil sie ökumenisch und zu verweltlicht sind, landen dann aber oft in darbystischen Kreisen, die zwar ernsthafter und noch relativ konservativ sind, aber leider dann solche Irrlehre haben Hier geht es weiter [...]

Wohlstandsevangelium (Prosperity Gospel)

Ein Erfahrungsbericht In meinen früheren Schilderungen habe ich bekannt, dass ich so mancher charismatischen Irrlehre vorübergehend geglaubt hatte und bedingt durch das charismatische Umfeld mit zahlreichen Gemeinden und Konferenzen in Berührung kam die einen gewissen persönlichen Erfahrungsschatz bilden mit meinen heutigen  Aussagen nicht alleine das Lehrgebäude zu verwerfen sondern Berichte aus eigenem Erleben abzugeben.  Ich bemühe mich erst gar nicht um eine falsche Objektivität und Hier geht es weiter [...]

Warum müssen wir römische Katholiken evangelisieren?

"Warum würden sie das tun?", fragte mich die nette Lady, die neben mir bei einem Flug nach New Orleans saß. Sie hielt eine "Wie erreiche ich Katholiken für Christus" Karte in der Hand, die ich ihr gegeben hatte, sie war überrascht, daß jemand römische Katholiken als Missionsgebiet ansehen könnte. "Als ich jünger war" vertraute sie mir an, "hatte ich einige Probleme mit dem Katholizismus" aber sie hatte den Eindruck, dass sich die katholische Kirche seither um einiges verändert hatte. Hier geht es weiter [...]

Cessationismus – der Notausstieg für Ungläubige

Das Evangelium des Neuen Testaments ist machtvoll, ewig und fortwährend wahr. Zweitausend Jahre nach seiner Präsentation gegenüber der Welt ist es immer noch relevant, unbeschnitten und unanfechtbar. Als Charles Spurgeon einmal gefragt wurde, wie er das Evangelium verteidigen würde, antwortete er: “Ich verteidige das Evangelium nicht mehr als ich einen Löwen verteidigen würde. Ich öffne einfach den Käfig und lasse es heraus.” Jesus nannte seine Botschaft das “Evangelium des Königreichs”. Hier geht es weiter [...]