Simonie

Eine Simonie begeht, wer mit geistlichen Diensten (z. B. Predigt, Hirtendienst, Charismen usw.) einen irdischen Gewinn erzielt bzw. erzielen will. Der Begriff „Simonie“ geht zurück auf Simon den Zauberer (Apostelgeschichte 8, 18-24).

Weiterlesen Simonie

Der Weg der Freikirchen

Wie ist der Begriff "Freikirche" entstanden? Die Bezeichnung "Freikirche" kommt aus dem englischen Sprachraum der "free-churches" und hat sich herausgebildet aus der damaligen Gegnerschaft zum katholisch/anglikanischen Klerus, von dessen Dogmen…

Weiterlesen Der Weg der Freikirchen