13 Minuten über dem Vatikan

Es gibt viele Möglichkeiten, daß Evangelium Christi zu verbreiten. Wichtig ist, daß wir uns des Evangeliums Christi nicht schämen, denn es ist eine Kraft Gottes, die da selig macht alle,…

Weiterlesen 13 Minuten über dem Vatikan

Kirchliches Bibelverbot

Der Kampf zwischen der Heilige Schrift, dem inspirierten, bleibenden Wort GOTTES (Kanon) und den menschlichen Satzungen flammte von Jahrhundert zu Jahrhundert mehr und mehr auf, als die kirchlichen Obrigkeiten ihr…

Weiterlesen Kirchliches Bibelverbot

Babylon – die falsche Religion

Der Mensch - auch wenn er von GOTT abfällt - ist religiös. Wer den wahren Glauben verleugnet, verfällt dem Aberglauben. Allein in JESUS  CHRISTUS bietet GOTT allen Menschen Vergebung, Erlösung…

Weiterlesen Babylon – die falsche Religion

Die hochkirchliche Bewegung

Joseph de Maistres, Großredner der Freimaurer-Loge “La Sincérité” in Chambéry schrieb 1782 in seiner “Denkschrift an Herzog Ferdinand”: Es bedarf einer Organisation, um das Einigungswerk zu vollbringen. Dieses große Vorhaben…

Weiterlesen Die hochkirchliche Bewegung

Das Frauenbild der frühen „Kirchenlehrer“

Einige Christen sind der Meinung, dass man neben der Bibel, dem Wort GOTTES, auch die Aussagen der sog. frühen “Kirchenlehrer” berücksichtigen und als verbindlich ansehen sollte. Oftmals wissen die Geschwister…

Weiterlesen Das Frauenbild der frühen „Kirchenlehrer“

Geschichtsklitterung

Den Anspruch, die allein wahre Kirche Christi zu sein, stützt die römisch-katholische Kirche auf zwei Thesen: 1. Das Wort des HERRN: sei die göttliche Legitimation der katholischen Kirche. 2. Petrus…

Weiterlesen Geschichtsklitterung