Der tiefste Schaden der Christenheit ist ihr falsches Gottesbild

Die Schäden der heutigen Christenheit sind unübersehbar: Bibelkritik, sittliche Verwahrlosung, Gleichgültigkeit, Verweltlichung usw. Das sind aber alles nur Symptome des einen Grundübels: Das falsche Gottesbild,d.h. es hat sich eine falsche Vorstellung von GOTT breitgemacht, die dem biblischen Gottesbild ganz und gar nicht entspricht.

Weiterlesen Der tiefste Schaden der Christenheit ist ihr falsches Gottesbild

Pharisäer heute

Will man sich genau an den Bibeltext halten,kann man mit dem Begriff "Pharisäer" nicht einfach so herumhantieren wie es heute manche Prediger tun und jeden Beliebigen als Pharisäer beschimpfen, nur weil er etwas genauer mit der Nachfolge JESU nimmt, als sie selbst.

Weiterlesen Pharisäer heute