Nicht auf jüdische Fabeln und Menschengebote achten

Dass das Gesetz nicht den Heiden, sondern ausschließlich den Juden gegeben wurde, kann man schwarz auf weiß nachlesen in 2. Mose 20. Ebenso ist der Sabbat ausschließlich den Juden gegeben worden: Bestätigt wird das ganze im Neuen Bund durch das Apostelkonzil, das anordnete, dass das Gesetz des Moses den Christen aus den Heiden nicht auferlegt werden darf, weil es ohnehin nie für die Heiden vorgesehen war. Diese Anordnungen, wie alle Verfügungen der Apostel, sind verbindliche Lehre und werden Hier geht es weiter [...]

Die Gemeinde JESU & die Gemeinden

Ursprung großer Enttäuschungen bei Gotteskindern ist oft ein falsches Gemeindeverständnis. Sie meinen, ihr Hauskreis, ihre Gemeinde, ihre Kirche sei der Leib CHRISTI. Und weil es in ihrem Kreis drunter und drüber geht mit Lehrgezänke, Spaltungen und hässlichen Szenen, denken sie: "Wenn das Gemeinde JESU sein soll, wie will das im Himmel weitergehen?" So werden sie müde und resigniert und ziehen sich enttäuscht zurück. In Wirklichkeit ist keine Gemeinde auf dieser Erde identisch mit der Gemeinde Hier geht es weiter [...]

Wir brauchen keine Reformation, sondern Wiedergeburt

Die ganze Reformation war ein völlig sinnloses Unterfangen; denn die wahre Kirche ist der Leib CHRISTI. Den Leib CHRISTI kann man nicht reformieren. Wer das versucht, lästert GOTT. Die wahre Gemeinde war und ist zu allen Zeiten immer im Vollbesitz aller geistlichen Erkenntnis. Da muss überhaupt nichts wieder neu entdeckt oder erneuert werden. Da muss keiner daherkommen und uns sagen, dass er wieder etwas auf den Leuchter stellen müsse, was verschüttet war. Der Leib CHRISTI ist ein absoluter Hier geht es weiter [...]