Kirchen

Prüfet die Geister, ob sie aus GOTT sind

Zur Beurteilung von Kirchen und Sekten muss man gar nicht viel über ihre Irrlehren wissen. Man muss sich nur ihre Gründer anschauen, dann weiß man bereits alles; ist die Wurzel faul, ist der ganze Baum faul. Wenn schon eine Kirche oder Sekte durch eine Frau gegründet wurde, kann man sie gleich als unbiblisch ad acta legen; denn eine Frau darf keine Gemeinde führen, das verbietet die Apostellehre. Dennoch gründeten immer wieder Frauen, von der Schlange der Geltungssucht gebissen, Sekten und Hier geht es weiter […]

Fragwürdigkeit von Denominationen

Denominationen sind in der Christenheit kurz und einfach ausgedrückt, Gruppierungen, die über ihren jeweiligen Namen sich definieren. Dabei grenzen sie sich ab von anderen Gemeinschaften und meinen in der Regel, sie seien die Richtigen. Denominationen gibt es wie Sand am Meer. An dieser Stelle seien die größten und bekanntesten im christlichen Lager aufgezählt (die Liste ist nicht vollständig): Zeugen Jehovas Adventisten, Mormonen, Neuapostolische, Pfingstler, Charismatiker, Baptisten, Methodisten, Mennoniten, Calvinisten, Brüdergemeinden Hier geht es weiter […]