Zeichen der Zeit

Wer in Sodom lebt, braucht sich über Gomorra nicht zu wundern

Wir brauchen uns über entartete Sitten in de Welt. Das ist für Sodom und Gomorra ganz normal. Über was wir uns aufregen sollten, ist etwas anderes: Nämlich über den Abfall der Christenheit und den Gräuel der Verwüstung, der an heiliger Stätte getrieben wird. Wir dürfen schon entsetzt sein über die Gottlosigkeiten der Welt und daran …

Wer in Sodom lebt, braucht sich über Gomorra nicht zu wundern Weiterlesen »

Zeitströmungen

Baldur Gscheidle, Stuttgart 2001   Hauptteil Vorwort Zum Thema „Zeitströmungen“ wurde ich von Bruder Albert Gießler aus Bernstadt / Ulm geführt. Im August 1998 bat er mich, auf einer Freizeit zu diesem Thema doch einen Vortrag zu halten. Aus persönlichen Gesprächen wußte er, daß ich mich mit den unterschiedlichsten Zeiterscheinungen unserer Tage auseinandergesetzt habe. So …

Zeitströmungen Weiterlesen »