Siebenten-Tags-Adventisten – dem Teufel zu Diensten

Die Heilige Schrift lehrt uns, dass das Unkraut gesammelt wird dieses in Bündeln gebunden wird. Danach werden diese Bündel verbrannt: Unter diesem Vorzeichen vollzieht sich heute die Bündelungsbewegung der gesamten Ökumene. Die Siebenten-Tags-Adventisten (STA) der Schweiz haben jetzt einen Antrag auf Gastmitgliedschaft in der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) gestellt, nachdem sie schon vorher seit Jahrzehnten in kantonalen ACKs als Gäste und Beobachter gebündelt waren. Ein Hier geht es weiter [...]

BFP-Pfingstler und ihre Stellung zur ACK

Gerade die Pfingstler, die viel vom HEILIGEN GEIST, dem GEIST der Wahrheit sprechen, tendieren mit ihrer Verbindung zur Ökumene eher zum Geist der Lüge. Ökumenekritikern halten sie entgegen: Wir sind ja schon im Jahre 1984 aus der ACK ausgetreten. In Wirklichkeit aber ist es so: Nur der Dachverband in Erzhausen ist ausgetreten, und zwar nur auf Druck durch die Basis (woran ich damals laut Zeugenaussagen durch meine Veröffentlichung auch beigetragen hatte), weil es sonst zu einer Spaltung des Hier geht es weiter [...]