Der Wahnsinn des Calvinismus

Die Bibel lehrt, dass jeder Mensch, der Christus als seinen Erlöser annimmt und die Tatsache anerkennt, dass er ein Sünder ist und sich nicht selbst retten kann, dass in ihm nichts Gutes ist wodurch er ewiges Leben verdient hätte und der versteht, dass Jesus Christus als sein Sündenopfer gestorben ist und am Kreuz sein Blut an der Stelle der ganzen Menschheit vergossen hat und der glaubt und Jesus Christus persönlich für seine Erlösung vertraut errettet werden wird. Das ist eine der fundamentalsten Hier geht es weiter [...]