Merkmale eines Christen

Du magst eine Unterschied zwischen Dir und den Gottlosen sehen, wenn Du diese Merkmale hast:

  • Wenn Du CHRISTUS und Seine Wahrheit so hoch schätzt, dass Du alles andere verkaufst, um IHN zu erwerben und dafür zu leiden.
  • Wenn die Liebe CHRISTI Dich vom Sündigen zurückhält, mehr als das Gesetz oder die Furcht vor der Hölle.
  • Wenn Du demütig bist und Deinen Willen, Deine Klugheit, Deine Ehre, Deine Bequemlichkeit, die Welt und ihren Glanz und Flitter verleugnest.
  • Dein Bekenntnis darf nicht unfruchtbar und ohne gute Werke sein.
  • Du musst in allen Dingen GOTTES Ehre suchen; Du musst essen, trinken, schlafen, kaufen, verkaufen, sitzen, stehen, sprechen, beten und das Wort lesen und hören mit dem Herzverlangen, dass GOTT geehrt werden möge.
  • Du musst ein Feind der Sünde sein und die Werke der Finsternis wie Trunkenheit, Fluchen und Lügen strafen, obwohl die Menschen Dich dafür hassen werden.
  • Halt im Gedächtnis die Wahrheit GOTTES, wie Du sie gelernt hast, und habe nichts zu schaffen mit den Irrtümern und neumodischen Lehren, die ins Haus GOTTES eingedrungen sind.
  • Bleibe Deiner Berufung treu bei Deinen Verpflichtungen, beim Kaufen und Verkaufen.
  • Gewöhne Dich daran, täglich zu beten. Befiehl Deine Wege und Werke dem HERRN mit Gebet, Flehen und Danksagung, und sei getrost, wenn Du Spott erdulden musst; denn CHRISTUS JESUS wurde vor Dir verspottet.

Autor: Samuel Rutherford (1600 – 1661)

Quelle: Freundes- und Gebetsbrief „Die Wegbereiter“ Nr. 665 (April 2018)

Merkmale eines Christen
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Optionally add an image (JPEG only)