Ist Ostern die biblische Feier der Auferstehung JESU CHRISTI?

Als ich in meiner Jugendzeit mit meiner Familie zu einer der Staatskirchen in unserem Dorf ging, war ich immer wieder überrascht, Menschen am Ostersonntag beim Gottesdienst zu sehen, die während des ganzen Jahres nie die Kirche besuchten, nicht einmal zu Weihnachten. Einige dieser Leute erzählten verlegen und auch irgendwie ängstlich, dass sie hofften, Gott würde ihnen ihre Sünden und auch die Abwesenheit vom wöchentlichen Gottesdienst vergeben, weil sie die besondere Anstrengung unternahmen, Hier geht es weiter [...]

Eierlegendes Säugetier mit neun Buchstaben

Eierlegendes Säugetier mit neun Buchstaben? Zu dieser Jahreszeit muss das wohl der "Osterhase" sein. Wie aber kommt diese Säugetierart eigentlich zum Eierlegen? In Europa ist der Hase seit langem ein traditionelles Ostersymbol. In der New Encyclopædia Britannica wird allerdings erklärt, dass der Hase das Fruchtbarkeitssymbol im alten Ägypten gewesen ist. Wenn Kinder also "Ostereier" suchen, die der "Osterhase" gebracht haben soll, dann ist dieser Brauch nicht nur ein Kinderspiel, sondern Hier geht es weiter [...]

Ostara – germanische Göttin oder Erfindung?

Gegen die Existenz einer germanischen Göttin mit dem Namen Ostara, die mit einem Frühlingsfest verbunden gewesen sein soll und auf deren Namen das heutige Osterfest zurückgeht, sind sehr viele Bedenken vorgebracht worden. Und pünktlich zur Osterzeit taucht dergleichen auch regelmäßig in den populären Medien auf. Die Skepsis ist auch nicht ganz unberechtigt. Andererseits sind die Indizien aber doch nicht so schlecht, wie vielfach behauptet. Vor allem die oft und völlig kritiklos nachgebetete Hier geht es weiter [...]