Ein dehnbares Gewissen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Kerygma

Leider haben viele, die den Namen des HERRN JESUS bekennen und tragen, es nicht: „ein gutes Gewissen“. Es ist so einfach, die falsche Annahme zu treffen, dass der Mensch von Natur innerlich „ein unfehlbares Überwachungsprogramm“ habe, – und sogar noch einfacher zu denken, dass jeder Vom-Tod-zum-Leben-Gebrachte „ein schnelles Verständnis für die Dinge des HERRN“ besäße.