Kirchentum und Freimaurerei

Großes Entsetzen herrschte in den christlichen Blättern, als im September 2012 die Freimaurer ihren Großlogentag in der Hamburger Michaeliskirche abhielten. Dass ausgerechnet der Vorsitzende der Konferenz Bekennender Gemeinschaften (und Ritter im Johanniter-Orden), sich darüber entsetzte, ist Heuchelei. Sein Ritterorden hat die Michaeliskirche ja selbst schon öfters für interne Weihehandlungen benutzt, so z. B. im Jahr 2001, als vier neue Ordensbrüder am Altar der Michaeliskirche zu Rittern Hier geht es weiter [...]