Die BFP-Pfingstler von allen guten Geistern verlassen!

Das wurde wieder sehr deutlich, als sie jetzt den Namen ihres Magazins "Wort und Geist" ablegen, einen Namen, den sie seit über 40 Jahren getragen hatten, und sich statt dessen den Namen "Geistbewegt" zulegten. Und das alles nur, um nicht verwechselt zu werden mit einem Irrlehrer namens Helmut Bauer, der seiner Sekte auch den Namen "Wort und Geist" gab. Man kann sich doch nicht von jedem dahergelaufenen Sektensepp die Marschrichtung vorschreiben lassen, wo kämen wir denn da hin! Wort ohne Geist Hier geht es weiter [...]