Peter Wenz, der Erbe des Ungehorsams

Die Apostellehre verbietet der Frau das autoritative Predigen. Die Pfingstlerin Paula Gassner aber scherte sich einen Dreck darum, sie predigte einfach fürs Leben gern und das ließ sie sich auch von der Apostellehre nicht nehmen. Ihr Nachfolger wurde dann Peter Wenz als der Erbe des Ungehorsams. Gerade die Pfingstler, die behaupten vom HEILIGEN GEIST getauft worden zu sein, sind immer die Schrittmacher in die andere Richtung. Als in den Landeskirchen die Frauenordination überhaupt noch kein Thema Hier geht es weiter [...]