Sabbatismus-Irrlehre (Jesaja 66, 22 ff.)

Einige Sabbatisten "begründen" ihre Sabbatismus-Irrlehre mit folgender Bibelstelle: Bei genauem Hinsehen stellt man fest, dass die Bibelstelle nicht über die Zustände im künftigen Reich GOTTES aussagt. Jesaja war ein vorexilischer Prophet, der die Wegführung Israels ins Exil voraussagte, und als Fernsicht auch schon die Rückkehr und den Zustand danach im erneuerten Israel. Er behauptet aber nicht, dass auf der neuen Erde und im neuen Himmel der Sabbat gefeiert wird. Er vergleicht nur die Hier geht es weiter [...]