Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Voodoo Ausstellung in Hildesheim

12

Unter beschwichtigenden Worten und dem Zweck der Erziehung

zur Toleranz gegenüber der - wie beteuert wird - an sich harmlosen Naturreligion wird der

Einblick in Voodoo als

kulturelles Event

angepriesen, das man sich geben sollte...

Praxisnah, versteht sich, denn für diejenigen, die diese Religion ausüben,

wurden freundlicherweise die Altäre "aktiviert", worunter "geweiht" und einsatzbereit zu

verstehen ist.

Afrikaner, hier in meiner Heimat, darauf angesprochen, sind keineswegs tolerant dem gegenüber.

Ich habe in unserer Gemeinschaft ungläubiges Entsetzen geerntet, "dass Europa so rückständig

sei, hätten sie nicht

vermutet!"

Hier nämlich ist das Christentum doch so weit eingedrungen, dass man solche Dinge, egal aus

welcher "Zauberei-Ecke" sie kommen mögen, weit von sich weist.

Mit gutem Grund: Die Erinnerung an die dunklen Zeiten, in denen die "Naturreligion" den Alltag

und das Geschick bestimmten, ist noch frisch genug.

 

https://museen.de/voodoo-hildesheim.html

 

Besorgniserregend!

 

Sunya

 

Hallo Sunya, danke für die Info.

Ich habe in unserer Gemeinschaft ungläubiges Entsetzen geerntet, "dass Europa so rückständig

sei, hätten sie nicht

vermutet!"

Ja, in geistlicher Hinsicht ist Europa ein absolutes Entwicklungsgebiet. Die heidnischen Religionen und Kulte, die in anderen Regionen von dem größten Teil der Bevölkerung schon längst abgeschrieben wurden, sind in Europa "up to date".

Und da reden die Leute immer von "christlichen Werten" und vom "christlichen Abendland".....

Shalom

Roland

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

 

Heute ist für die Voodoo-Ausstellung Kinder-und Familientag. Mit Workshops.

 

Wer Christ ist und in Hildesheim wohnt, darf gerne Folgendes ausdrucken und verteilen:

 

 

Und es ist in keinem anderen das Heil; denn es ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, in dem wir gerettet werden sollen!

Apg 4, 12

VOODOO ist Götzendienst UND Tod

JESUS CHRISTUS IST DER WEG, DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN

 

JESUS CHRISTUS ist das Licht,

DAS ZU UNS ALLEN SPRICHT,

das Finsternis und Angst für alle Zeiten bricht.

 

Aus welcher Laune heraus Voodoo begaffen,

wieder einmal ein Event an sich raffen,

denkst Du, Gott wird Dich dafür nicht bestrafen?

 

Götzendienst ablehnen sei Irrsinn und Irrsinn veraltet,

nicht aber sei Irrsinn, dass Okkultismus die Herzen verwaltet,

und man seine Freizeit okkult gestaltet.

 

Verirrung, Verwirrung, wohin man auch schaut,

nichts gibt es mehr, das man sich nicht traut.

Auf Lügen, nur nicht GOTT, der Mensch heute baut.

 

Wißt Ihr denn nicht, dass das Gericht,

GOTTES ganz nah?, nein, Ihr wißt es nicht,

Ihr haltet Finsternis für Euer Licht.

 

Dabei: Nur JESUS CHRISTUS ist das Licht,

DAS ZU UNS ALLEN SPRICHT,

das Finsternis und Angst für alle Zeiten bricht.

 

Für unsere Sünden ist er einst gestorben,

hat für uns das ewige Leben erworben,

das Götzen uns können niemals niemals besorgen.

 

Eins können sie, sie können meisterhaft lügen,

sie sind Täuschungsmeister, können nichts als betrügen,

Lauf weg, sonst wirst Du ihnen erliegen.

 

Hüte Dich, Teil zu sein einer Welt,

der das Finsterste sehr gefällt.

Gar begeistert anderen davon erzählt.

 

Was findest Du toll an hölzernen Fratzen,

an abgeschnittenen Löwentatzen,

nächtlichen Tänzen mit schwarzen Katzen.

 

Wenn Du, "gut Informierter" jetzt zu mir sagst, „Du kennst Dich nicht aus“,

dann stimmt das genau, denn ich halte mich raus,

GOTT ist schon das Interesse daran ein Graus!

 

Denn: Nur JESUS CHRISTUS ist das Licht,

DAS ZU UNS ALLEN SPRICHT,

das Finsternis und Angst für alle Zeiten bricht.

 

Für unsere Sünden ist er einst gestorben,

hat für uns das ewige Leben erworben,

das Götzen uns können niemals niemals besorgen.

 

Lass die Finger von der Magie,

sei sie schwarz, sei sie weiß, denn durch sie,

erfährst Du das ewige Leben nie.

 

Hingegen ist es Dir bestimmt,

sobald Du JESUS zugestimmt,

Dein Leben das ewige Reich GOTTES erklimmt.

 

Die Sünden sind Dir dann erlassen,

dafür musst Du die Sünde hassen,

das Dunkle hinter Dir ganz lassen.

 

Sag´s weiter, denn was ich Dir hier sage,

ist Wahrheit pur, gar keine Frage,

die hört man nur nicht alle Tage.

 

Denn: Nur JESUS CHRISTUS ist das Licht,

DAS ZU UNS ALLEN SPRICHT,

das Finsternis und Angst für alle Zeiten bricht.

 

Für unsere Sünden ist ER einst gestorben,

hat für uns das ewige Leben erworben,

das Götzen uns können niemals niemals besorgen.

 

Tu Buße und ER schenkt Dir das ewige Leben,

was niemand sonst wird je Dir geben,

das Höchste, was Mensch kann jemals erstreben

 

.............................steht auch DIR FREI!

JESUS CHRISTUS MACHT DICH FREI!

VOODOO aber versklavt Dich. Bitte nimm meine Warnung ernst.

Es grüßt Dich eine an JESUS CHRISTUS allein glaubende Frau aus Afrika.

 

 

 

Zitat von Sunya am 17. November 2019, 6:46 Uhr

 

 

Wer Christ ist und in Hildesheim wohnt, darf gerne Folgendes ausdrucken und verteilen:

 

Kleine Erfolgsmeldung: Der Aufruf war fünf wiedergeborenen Christen aus der Umgebung wichtig genug, die haben die Warnung und das Evangelium dort verteilt.

Besonders gefruchtet habe die Evangelisierung bei einem muslimischen Mann. Nach Voodoo befragt, wie er es finde, war er sehr dagegen.

Das Evangelium hat er hingegen aufmerksam gehört....und mitgenommen.

Und es ist in keinem anderen das Heil; denn es ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, in dem wir gerettet werden sollen!

Apg 4, 12

VOODOO ist Götzendienst UND Tod

JESUS CHRISTUS IST DER WEG, DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN

 

JESUS CHRISTUS ist das Licht,

DAS ZU UNS ALLEN SPRICHT,

das Finsternis und Angst für alle Zeiten bricht.............

 

Übrigens, Roland, weil ich heute Deinen an Simon gerichteten Hinweis las, es käme nicht auf die Gestaltung (der Verse) an, so muss ich Dir widersprechen. Zwar sollte es nicht darauf ankommen,

aber "das Auge isst mit". Mir gefällt die Gestaltung Deiner Verse oft so gut, dass ich sie am liebsten einrahmen würde.

Mich hat es jedenfalls gefreut, dass aus meinem schmucklosen Text gegen VOODOO, FÜR JESUS CHRISTUS jemand bereitwillig einen sehr schön gestalteten Flyer machte.

Da die VOODOO-Austellung noch bis Mai geht, können noch gerne weiterhin Flyer von mehr Leuten dort verteilt werden.

Bitte anfordern, dann maile ich die Vorlage.

 

Mit liebem Gruß,

Sunya

 

 

 

 

 

Liebe Sunya,

das ist ja ein schönes Zeugnis. Ich freue mich, dass fünf Geschwister sich vom HERRN gebrauchen lassen, das Evangelium in diese okkulte Veranstaltung zu tragen. Das ist ein sehr vorbildliches Verhalten, dass sie gleich das Licht in dieser Dunkelheit weitergeben.

Besonders schön ist es, dass der Muslim angesprochen war. Ich nehme darauf jetzt ein Gebetsanliegen mit, dass das Wort GOTTES auf fruchtbaren Herzensboden fällt und vielfältig Frucht bringt.

Herzlichen Dank dafür, dass Du die "Voodoo-Vorlage" erstellt hast. Es ist einfach schön zu sehen, wie der HERR Deine Mühe segnet.

"Übrigens, Roland, weil ich heute Deinen an Simon gerichteten Hinweis las, es käme nicht auf die Gestaltung (der Verse) an, so muss ich Dir widersprechen. Zwar sollte es nicht darauf ankommen,"

Herzlichen Dank für Dein Feedback, Sunya. Dann werde ich meine Aussage, die ich an Simon gerichtet habe, noch einmal überdenken. Ich hatte mir es wirklich überlegt, ob die Bilder sinnvoll sind, da der Bibeltext in Bildform nicht von Google gefunden wird. Ich versuche das mit dem "Spoiler-Text" auszugleichen und hoffe, dass Google das Ganze "schnallt"....
Aber danke für die Ermutigung, die Bibelstellen weiterhin in Bildform ins Forum reinzustellen.  Das werde ich dann auch gerne tun.

Dir und Deinen Leben wünsche ich die Gnade und den Frieden unseres HERRN JESUS CHRISTUS.

Viele Grüße mit Psalm 84,4

Roland

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Danke, Roland, dass Ihr ebenfals beten wollt!

 

Was die Bilder angeht: Sie müssen nicht "Sinn" machen, sie sind halt so etwas wie eine

"liebevolle Ausstattung", die in der Bibel ganz falsch platziert wäre, einen schönen Vers aber

untermalt. Oder eine Teil-Sonderausgabe schmückt.

 

Liebe Grüße nochmals,

Sunya

Ich habe nur ein tablet.Auch kann ich das gar nicht, mit den Bildern hochladen.

Ich geb mir aber grosse Mühe meinen post mit Bibelvers auch schön zu gestalten.

Verspüre irgendwie Druck.....

Deborah.

Liebe Sunya,

ach, jetzt schreib ich Dich doch noch mal persönlich an.

Reicht es Dir auch, wenn ich nur den Vers schreibe?

Sonst lass ich das wieder. Dein 'Widerspruch" macht mir doch Bedenken....

Gruss

Deborah.

Hallo Deborah,

ich denke, dass Du Sunya falsch verstanden hast. Du musst keinen Druck verspüren. Ich lade die Bilder mit dem PC hoch, das ist für mich "alten Mann" wesentlich einfacher. Unsere Kinder kommen mir immer zu Hilfe, wenn ich ratlos das Smartphone oder Tablet anschaue. Ist mir ein Rätsel, wie das alles mit den "kleinen Dingern" funktioniert.

Du kannst die Bilder nur "anhängen" (wie hier z. B.), dann sind sie relativ klein und der Bibeltext ist wahrscheinlich schlecht zu lesen - außer beim Tablet, wo ich die entsprechende Stelle vergrößern kann 🙂

Größere Bilder kann nur der Administrator veröffentlichen. Das Bild muss über WordPress hochgeladen werden und dann wird das Bild im Forum verlinkt. Falls Du solch ein Bild hast, schicke es mir einfach per E-Mail zu und ich lade es dann auf den Server hoch. Wichtig dabei ist nur, dass wir das Urheberrecht beachten.

Ist leider etwas kompliziert, lässt sich aber leider nicht ändern. Ich habe auch noch einige Sicherheitsstufen eingebaut (z. B. Hacker, Virenangriffe usw.) und da sind solche Aktionen leider etwas kompliziert. Als noch das alte Forum aktiv war, hatte ich noch keine Sicherheitsvorkehrungen getroffen und ein Hacker hatte das ganze Forum gelöscht. Nur mit viel Mühe konnte der größte Teil des Forums durch Spezialisten wiederhergestellt werden. Daher sind solche Schutzmaßnahmen leider nötig (wie auch z. B. das Captcha, wenn Du einen Beitrag veröffentlichen möchtest. Hier geht es um Spamschutz). Die Sicherheitsprogramme melden auch fast täglich Angriffe gegen die Webseite bzw. das Forum.

Aber wie gesagt, mit einem Tablet ist es wesentlich einfacher, wenn Du einfach den Text einfügst. Wenn Du willst, kannst Du den Bibeltext gerne posten und ich füge ihn dann in ein Bild ein (ich kriege langsam Routine.....) 🙂

Ich kann Sunyas Argumentation absolut nachvollziehen, aber wichtig ist, dass Du Dir selber keinen Druck machst. Wir sind oft genug einem Druck ausgesetzt und da müssen wir uns selber nicht noch zusätzlich Druck machen.

Maranatha

Roland

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Hallo Roland,

oh, vielen Dank für Deine Antwort.

Ja, mit den Computern ist es oft ein Problem für mich "alte Frau" (Baujahr 1958).

Ich habe mir erst vor 5 Jahren ein tablet zugelegt, mache aber so wenig wie möglich damit.

Ich kann da manchmal "ausflippen", ständig Störungen, Veränderungen

Früher hatte ich mal eine Computer-Firma, die ich aber wegen Überlastung aufgegeben habe.

Ich habe die Dinger jahrelang abgelehnt, hab kein Handy und kein Smartphon.

Für die jungen Leute ist das selbstverständlich geworden....

Ich möchte eigentlich keine Bilder reinstellen, ist mir zu kompliziert und Zuviel Arbeit.

Die ganze "Welt" und die "Weltmenschen" machen mir zuviel Druck.

Hatte leider heute wieder ein blödes Erlebnis.

Sorry wegen meiner Reaktion.

Maranatha

Deborah

12