Ein treuer Gotteszeuge

Girolamo Savonarola griff mutig die Autorität des Papstes an und bemühte sich darum, die Gesellschaft nach geistlichen Grundsätzen umzuformen. Dieser berühmte florentinische Prediger gehörte dem Dominikanerorden an. Obwohl er gegen die Vorherrschaft der katholischen Kirche nicht die gleich offene, herausfordernde Haltung einnahm wie Wycliff und Hus, stritt er doch für eine Reform in Kirche und Staat. Savonarola wurde am 12. September 1452 in Ferrara geboren. Obwohl er ein stilles, zurückhaltendes Hier geht es weiter […]