Tod eines falschen Messias

Steve Jobs ist tot. Der weltberühmte, von der Welt viel bewunderte Gründer des riesigen Apple-Konzerns starb elend an Krebs, mit 56 Jahren. Er war einer der Reichen und Mächtigen, einer der Macher und Lenker in dem sich explosiv ausweitenden Geschäft mit den neuen Medien. Er hatte mit seinen Erfindungen und Konzepten maßgeblich die totale Vernetzung des Weltbürgers vorangetrieben. Seine edel und trendig aussehenden Produkte, besonders das iPhone und das iPad, trugen wesentlich mit dazu bei, Hier geht es weiter [...]