Glaubens- vs. Gesetzeswerke

Um die Gedanken GOTTES bzgl. Glaubens- und Gesetzeswerke richtig zu verstehen, ist es unumgänglich nötig, das Wort GOTTES zu diesem Thema sowohl im Alten als auch im Neuen Testament zu erfassen. Dabei ist es von besonderer Bedeutung, eine schriftgemäße Gewichtung im Verhältnis von Altem und Neuem Testament zu beobachten: Die Lehre des CHRISTUS muss über der Lehre Moses' stehen, denn auch Mose selbst hat einen nach ihm kommenden Gesetzgeber angekündigt, auf welchen jeder zu hören habe (5.Mo. Hier geht es weiter [...]