Gemeindewachstumsbewegung

Seit ca. 1988 kann man, laut dem charismatischem Theologen David Pawson von einer „4.Welle des Heiligen Geistes“ in Form der Gemeindewachstumsbewegung (nachf. GWB) sprechen (1). Übernehmen wir dies einmal, ohne ein Gesetz daraus machen zu wollen. Allgemeine Merkmale Umfragen bezüglich der Vorlieben der Ungläubigen im Umfeld (Region der Gemeinde) werden vorgenommen, um dementsprechend meist auf eine Zielgruppe hin bedürfnisorientierte Gottesdienste, Predigten, Programme und Evangelisationen Hier geht es weiter [...]