Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

GOTTES Wort für jeden Tag - Januar 2020

Jesus´ Diagnose zur Haltung der "innerparteilichen Opposition" (Röm 8:37b):
»Mein Wort hat keinen Raum – ου χωρει / ou chōrei – bei euch!«

Paulus´ Aufforderung an die "außerparteilichen Miterben und Hausgenossen" in Korinth (2 Kor 7:2):
»Χωρησατε / chōräsate – macht Raum für uns!«

Spoiler

Und ER sagte zu ihnen: „Ihr seid es, die sich selbst rechtfertigen vor den Menschen. GOTT kennt aber eure Herzen; was nämlich bei Menschen hoch ist, ist ein Gräuel vor GOTT.

Jantzen, H., & Jettel, T. (Übers.). (2017). Das Neue Testament, Die Psalmen, Die Sprüche in deutscher Fassung (Lk 16,15). Bellingham, WA: Faithlife.

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Spoiler

Euer Wort sei allezeit in Gnade [gesprochen], mit Salz gewürzt, um zu wissen, wie ihr einem jeden antworten sollt.

Jantzen, H., & Jettel, T. (Übers.). (2017). Das Neue Testament, Die Psalmen, Die Sprüche in deutscher Fassung (Kol 4,6). Bellingham, WA: Faithlife.

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Spoiler

Schuldet niemandem irgendetwas als nur, einander zu lieben, denn wer den anderen liebt, hat das Gesetz erfüllt, denn das: „Du sollst* nicht Ehebruch begehen. Du sollst* nicht morden. Du sollst* nicht stehlen. °Du sollst* nicht falsches Zeugnis geben.° Du sollst* dich nicht gelüsten lassen.“ {Vgl. 2M 20,13–17.} – und wenn es ein anderes Gebot gibt – ist in diesem Wort zusammengefasst, nämlich: „Du sollst* deinen Nächsten lieben wie dich selbst!“ {3M 19,18} Die Liebe tut dem Nächsten nichts Böses. Die Liebe ist also die Fülle des Gesetzes.

(Römer 13, 8-10)

*"sollst" = eigentlich: wird / du wirst. Das Futur wird in solchen Fällen im Sinne eines Befehls gebraucht.

Jantzen, H., & Jettel, T. (Übers.). (2017). Das Neue Testament, Die Psalmen, Die Sprüche in deutscher Fassung. Bellingham, WA: Faithlife.

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Spoiler

Tote Fliegen bewirken, dass das Öl des Salbenbereiters stinkt und verdirbt; ein wenig Torheit wiegt schwerer als Weisheit und Ehre!

Schlachter, F. E. (Übers.). (2004). Die Bibel: Neue revidierte Fassung 2000 (2. Auflage, Koh 10,1). Geneva; Bielefeld: Genfer Bibelgesellschaft; Christliche Literatur-Verbreitung.

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Denn wir sind sein Werk,

geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken,

welche Gott zuvor bereitet hat,

dass wir darin wandeln sollen.

Eph.2,10

Spoiler

ICH weiß, dass ihr Abrahams Same seid. Ihr sucht jedoch, MICH zu töten, weil MEIN Wort in euch nicht vorankommt ‹und so Raum gewinnt›. ICH rede, was ich bei Meinem VATER gesehen habe, und also tut auch ihr, was ihr bei eurem Vater gesehen habt.“  Sie antworteten* und sagten zu IHM: „Unser Vater ist Abraham.“ JESUS sagt zu ihnen: „Wenn ihr Abrahams Kinder wärt, würdet ihr Abrahams Werke tun. Aber nun sucht ihr, MICH zu töten, einen Menschen, der ICH die Wahrheit zu euch geredet habe, die ich bei GOTT hörte. Dieses tat Abraham nicht! Ihr tut eures Vaters Werke.“

(Johannes 8, 37–41)

*"antworteten" = das griechische Wort hierfür bedeutet, auf eine Frage oder auch auf eine Situation zu reagieren. Die Bedeutung des Sprechens ist nicht notwendigerweise in dem Begriff eingeschlossen. Daher kann die Fügung apokrithe̱i̱s e̱i̱pen („indem er antwortete, sagte er“; oder: „er antwortete und sagte“) auch wiedergegeben werden mit Wendungen wie: „er gab zur Antwort“ oder: „als Antwort (auf die Frage oder auf eine gewisse Situation) sagte er“.

Jantzen, H., & Jettel, T. (Übers.). (2017). Das Neue Testament, Die Psalmen, Die Sprüche in deutscher Fassung. Bellingham, WA: Faithlife.

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Spoiler

Daraufhin sagte JESUS zu ihnen: "Wäre GOTT euer Vater, hättet ihr MICH geliebt, denn von GOTT ging ICH aus und bin ICH gekommen ‹und bin ICH da›, denn nicht von MIR Selbst bin ICH gekommen, sondern JENER sandte MICH."

Jantzen, H., & Jettel, T. (Übers.). (2017). Das Neue Testament, Die Psalmen, Die Sprüche in deutscher Fassung (Joh 8,42). Bellingham, WA: Faithlife.

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

"Da fing Nebukadnezar an und sprach: Gelobt sei der Gott Schadrachs, Meschachs und Abed-Negos, der seinen Engel gesandt und seine Knechte errettet hat, die ihm vertraut und des Königs Gebot nicht gehalten haben, sondern ihren Leib preisgaben; denn sie wollten keinen anderen Gott verehren und anbeten als allein ihren Gott. ...Denn es gibt keinen andern Gott als den, der so errettten kann"(Dan.3, 28ff).

Was für ein gewaltiger Gott - der sich niemals ändert!

Wünsche allen Lesern viel Mut und Sehnsucht nach diesem Gott!

L.G. Martin

"Denn dazu seid ihr berufen, weil auch Christus gelitten hat für uns und uns ein Vorbild hinterlassen hat, dass ihr nachfolgen sollt seinenFußstapfen" (1.Petr.2,21).