Das Märchen vom Weihnachtsmann — ein Vertrauensbruch?

"Mutti, Vati — gibt es den Weihnachtsmann wirklich?" Das ist die Stunde der Wahrheit, vor der sich viele Eltern fürchten. Der siebenjährige Thomas, aus dessen Augen Enttäuschung und Kränkung sprechen, wünscht sich nichts sehnlicher als die Bestätigung, dass es die Phantasiegestalt, die all die schönen Geschenke gebracht hat, wirklich gibt — und dass seine Eltern ihn nicht angelogen haben. Wie sich herausstellt, war es der kleine Junge von nebenan, der die grausame Wahrheit gesagt hat Hier geht es weiter [...]