Papst

Ein treuer Gotteszeuge

Girolamo Savonarola griff mutig die Autorität des Papstes an und bemühte sich darum, die Gesellschaft nach geistlichen Grundsätzen umzuformen. Dieser berühmte florentinische Prediger gehörte dem Dominikanerorden an. Obwohl er gegen die Vorherrschaft der katholischen Kirche nicht die gleich offene, herausfordernde Haltung einnahm wie Wycliff und Hus, stritt er doch für eine Reform in Kirche und …

Ein treuer Gotteszeuge Weiterlesen »

Kann man den Papst ernst nehmen?

Ich wurde gefragt, ob man den Papst als Christen ernst nehmen kann. Antwort: Einen Papst kann man grundsätzlich nicht ernst nehmen, weil er sich in grenzenloser Selbstüberschätzung anmaßt, der Stellvertreter Gottes zu sein; im Strafrecht läuft so etwas unter „Amtsanmaßung“ (StGB § 132) und in der Psychiatrie unter endogener Psychose („Größenwahn“). Zudem kann man keinen …

Kann man den Papst ernst nehmen? Weiterlesen »