Die Yr-Rune

Runen (geheime Schriftzeichen) wurden als Inschriften, Symbole und Zauberzeichen verwendet. Unter den germanischen Runen, welche bis auf den höchsten Schamanen-Gott und mythischen König Odin zurückgeführt werden, nahm der Lebensbaum eine besondere Stellung ein. Die Yr-Rune (Yr = Eibe, heiliger Baum der Germanen) symbolisierte das Weibliche, während die Man-Rune (Arme nach oben) den Mann darstellte. Beide Runen vereint ergaben den Lebensbaum als Sinnbild ewigen Daseins. Gleichzeitig deuten die Hier geht es weiter [...]