Neandertaler

Der Neandertaler – das Hirngespinst eines Freimaurers

Johann Carl Fuhlrott (1803 – 1877) war Professor der Naturwissenschaften und Freimaurer. Er gehörte zur Elberfelder Loge „Hermann zum Lande der Berge“, der er über 30 Jahre bis zu seinem Tod angehörte (Freimaurermagazin „Humanität“ 02/2004). Als 1856 bei Steinbrucharbeiten in einem Teilabschnitt des Düsseltals, dem Neandertal, eine Schädeldecke und ein paar Knochen in der Feldhofer …

Der Neandertaler – das Hirngespinst eines Freimaurers Weiterlesen »

Der Neandertaler

Johann Carl Fuhlrott (1803-1877) war Professor der Naturwissenschaften und Freimaurer. Er gehörte zur Elberfelder Loge „Hermann zum Lande der Berge“, der er über 30 Jahre bis zu seinem Tod angehörte (Freimaurer­magazin Humanität 2/2004). Als 1856 bei Steinbrucharbeiten in einem Teilabschnitt des Düsseltals, dem Neandertal, eine Schädeldecke und ein paar Knochen in der Feldhofer Grotte gefunden …

Der Neandertaler Weiterlesen »