Wir brauchen keine Reformation, sondern Wiedergeburt

Die ganze Reformation war ein völlig sinnloses Unterfangen; denn die wahre Kirche ist der Leib CHRISTI. Den Leib CHRISTI kann man nicht reformieren. Wer das versucht, lästert GOTT. Die wahre Gemeinde war und ist zu allen Zeiten immer im Vollbesitz aller geistlichen Erkenntnis. Da muss überhaupt nichts wieder neu entdeckt oder erneuert werden. Da muss keiner daherkommen und uns sagen, dass er wieder etwas auf den Leuchter stellen müsse, was verschüttet war. Der Leib CHRISTI ist ein absoluter Hier geht es weiter [...]

Schluss mit Luther – das Ende eines Kirchenwahnes

Als Reaktion auf meinen GN-Artikel "Luthers aktive Sterbehilfe zum geistlichen Tod", kamen einige entrüstete Briefe aus den Reihen der konservativen Lutheraner und mir wurde wieder aufs neue bewusst, wie hart gebunden doch auch fromme Christen an die Person Luthers sein können, einem Mann, dessen Verbrechenskonto so hoch war, dass man ihn getrost in einem Atemzug mit Hitler und Stalin nennen kann. Wenn man allein bedenkt, dass Luther die Hinrichtung der Täufer forderte! Die meisten Führer der Hier geht es weiter [...]