Ewige Verdammnis

Bruder Th. G. aus J. fragt: "Ich kenne eine Glaubensschwester, die mir einreden will, dass der Feuersee ein Ende hat. Kannst Du das bitte kurz erklären?" Dahinter steckt die Liebesphilosophie der Allversöhnler, die aus dem Humanismus geschöpft ist. Sie argumentieren: Gott ist ein Gott der Liebe und ein Gott der Liebe straft nicht ewig. Diese Philosophen haben eines vergessen, GOTT ist zwar ein GOTT der Liebe, aber Er ist auch ein GOTT des Hasses (Psalm 5,6; 11,5; Offenbarung 2,6). Er hasst die Hier geht es weiter [...]