Der Leib des Antichristen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ökumenismus

Wie es einen Leib CHRISTI gibt, die Gemeinde (corpus christi), so gibt es den Leib des Antichristen, die Völkergemeinschaft (corpus antichristi). Angefangen hat es mit dem Völkerbund in Genf, heute sind es die Vereinten Nationen (UNO) als Weltloge, das Monster aus dem Völkermeer. Mit all seinen angeschlossenen Ländern, Religionen und Organisationen gleicht es einem fein […]

Globalisierung der Religionen

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ökumenismus

Auf der Konferenz des „Weltparlament der Religionen“ 1993 in Chicago wurde beschlossen, eine internationale Behörde ins Leben zu rufen, die die Vereinheitlichung aller Religionen beschleunigen sollte und sich als geistlicher Zweig der Vereinten Nationen konstituiert. Man nennt sie „United Religions Initiative“ (URI). Initiator ist Sigmund Sternberg, der Leiter des Internationalen Rates der Christen und Juden, […]

Fünf biblische Beweise gegen den Cessationismus

Veröffentlicht am 4 KommentareVeröffentlicht in Cessationismus

Im Cessationismus (engl. Cessation = Beendigung) wird die Lehre vom Aufhören der sog. „Zeichen- und Offenbarungsgaben“ nach der Zeit der Apostel besonders vehement vertreten. Häufig wird dabei auf 1. Korinther 13,8 ff. Bezug genommen, wobei das Vollkommene (gr. TELEION) willkürlich mit dem Abschluss der Kanonbildung gleichgesetzt wird. Man muss sich nicht wundern über die große […]

Haben die Geistesgaben tatsächlich aufgehört?

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Cessationismus

Haben die Geistesgaben tatsächlich aufgehört, wie manche frech behaupten? Nein, natürlich nicht; denn Markus 16.17.18 zeigt uns, dass die Gaben allen Gläubigen verheißen sind, und GOTTES Zusagen sind ja und amen und zeitlos gültig: Eher werden Himmel und Erde vergehen, als nur ein Wort unseres HERRN auf den Boden fällt. Die Wunder und Geistesgaben haben […]

Der Neandertaler – das Hirngespinst eines Freimaurers

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Evolution

Johann Carl Fuhlrott (1803 – 1877) war Professor der Naturwissenschaften und Freimaurer. Er gehörte zur Elberfelder Loge „Hermann zum Lande der Berge“, der er über 30 Jahre bis zu seinem Tod angehörte (Freimaurermagazin „Humanität“ 02/2004). Als 1856 bei Steinbrucharbeiten in einem Teilabschnitt des Düsseltals, dem Neandertal, eine Schädeldecke und ein paar Knochen in der Feldhofer […]

Gefangen im Spinnennetz des Teufels

Veröffentlicht am Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Ökumenismus

Ökumeniker aller Länder vereinigt euch! So lautet das ökumenische Manifest, sprich: Charta Oecumenica. Die meisten Gläubigen, auch der Freikirchen, sind sich oft gar nicht bewusst, dass sie in der Ökumene mitmarschieren und sich dadurch schwer versündigen gegen den Leib CHRISTI. Ich warne nun schon über drei Jahrzehnte von der Ökumene1. Anfangs stellten mich die Allianzführer […]