Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Unfassbare Gotteslästerung bei evangelikalem SCM-Verlag

In diesen Tagen erschien folgendes Buch bei dem evangelikalen Verlag SCM Gerth Medien:
 
"Und Gott schuf die Evolution" (Verfasser: Matthew Nelson Hill)
 
Hier ein Zitat aus diesem Machwerk, das die Gotteslästerung von Hill offenbart:
 
"Aber da wir Menschen gemeinsame Vorfahren mit den höherentwickelten Tieren haben, wurde Jesus nicht nur Mensch, er wurde auch ein Tier - wodurch alle Tiere etwas ganz Besonderes sind, denn Gott wurde einer von ihnen.", Seite 202
 
Was für eine Gotteslästerung! Hier wird behauptet, dass "Gott" zu einem Tier wurde.
 
Dieses Machwerk zeigt, dass wir nichts ungelesen weitergeben oder empfehlen – auch wenn die Literatur aus Verlagen stammt, die einmal das Attribut "bibeltreu" hatten.
 
Auf die Irrlehre der "theistischen Evolution" will ich erst gar nicht eingehen. Mir reicht bereits, wie unser HERR gelästert wird.
benjamin23, Hildegard und Heide Nyaga haben auf diesen Beitrag reagiert.
benjamin23HildegardHeide Nyaga
Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Shalom ihr lieben !

 habe  mal  zum  verteilen dort  jesus  unser schicksal gekauft,hab  heute mein konto dort gelöscht 

gott läst sich nicht spotten in übrigen haben wir  schon das wertvollste  buch des lebens  und  brauchen kein anderes 

 danke roland für den hinweis  Gelobt sei  jesus der Christus in aller Ewigkeit Amen!

Roland, Hildegard und Heide Nyaga haben auf diesen Beitrag reagiert.
RolandHildegardHeide Nyaga