Forum

Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Nutzungsbedingungen - Haftungsausschluss

Die Zielsetzung dieses Forums ist es, eine Austausch- und Informationsplattform für biblische Fragen zu bieten. In erster Linie ist dieses Forum  für Jünger JESU gedacht - also für alle Christen, die durch den Glauben an JESUS CHRISTUS von neuem geboren sind (Joh 3,3) und sich als "bibeltreu" verstehen. Sie glauben also an die Inspiration der Bibel als Wort GOTTES und an ihre Autorität und Irrtumslosigkeit.

Auch andere Teilnehmer können sich hier gern mit Beiträgen beteiligen. Allerdings sollte in diesem Zusammenhang folgender Punkt unbedingt beachtet werden: Massive und detaillierte Darlegung und Schilderung, Förderung und Verbreitung von ausserbiblischen Lehren, Weltanschauungen, Philosophien und Riten (z. B. Katholizismus, Darbysmus, Dispensationalismus, Cessationismus, Pfingstlertum, Adventismus [bzw. Sabbatismus], Ökumene, Allversöhnungsirrlehre, Calvinismus, Sakramentalismus, Werksgerechtigkeit, Leugnen der ewigen Verdammnis etc.), sind nicht erwünscht. Natürlich können sich auch Anhänger dieser Kulte bzw. Irrlehren in diesem Forum anmelden und damit das Schreibrecht erwerben. Unabdingbare Voraussetzung für das Schreibrecht ist, dass sich diese Personengruppe nicht anders als fragend äußert. Diese Maßnahme soll verhindern, dass das Forum als Plattform für diverse Irrlehren missbraucht wird.

01. Teilnahme

Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme an der Community. Die aktive Teilnahme am Forum kann in keiner Form eingeklagt, verlangt, oder anderweitig erzwungen werden. Der Betreiber des Forums behält sich das Recht vor, auch ohne Angabe näherer Gründe, Usern die aktive Teilnahme an der Community temporär, oder permanent zu verwehren.

02. Pflichten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums

Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums ist es Dir untersagt, rechtswidrige Inhalte, zum Beispiel Informationen, die gegen Strafrechtsvorschriften, Jugendschutzvorschriften, wettbewerbsrechtliche Vorgaben, urheberrechtliche Schutzvorschriften, das geltende Marken- und Namensrecht sowie insbesondere gegen Vorschriften zum Schutze des Persönlichkeitsrechts verstoßen und/oder deliktische Handlungen darstellen, im Forum zu hinterlegen und über das Forum zu verbreiten.
Darüber hinaus bist Du als Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums verpflichtet, die Regeln der Netiquette einzuhalten. Neben weiteren Rechtsverstößen ist es insbesondere nicht gestattet, in den Beiträgen Inhalte zu verbreiten, zur Verfügung zu stellen und/oder durch Links oder Frames einzubeziehen, die schädliche Komponenten, wie zum Beispiel Viren enthalten oder nicht mit angemessenen Maßnahmen auf das Vorhandensein dieser Komponenten überprüft wurden. Ferner ist es untersagt, unaufgefordert Werbesendungen oder Massensendungen (Spamming oder Junk-Mailing) im Forum zu verbreiten oder auf andere Weise die Netz-Infrastruktur zu überlasten.

03. Redaktionelle Bearbeitung/Prüfung/Sperrung oder Löschung von Beiträgen

Eine redaktionelle Bearbeitung der im Forum hinterlegten und präsentierten Äußerungen und Informationen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer findet i. d. R. nicht statt. Sollte der Administrator feststellen, dass von einer Teilnehmerin oder einem Teilnehmer

- Gotteslästerungen
- rechtswidrige Inhalte
- Beleidigungen
- Agitationen
- Denunziationen
- Lügen
- Werbung für Irrlehren, Sekten und Sondergruppen

im Forum präsentiert werden, wird der  Beitrag umgehend entfernt.
Wer völlig unsinnige, zusammenhanglose Postings schreibt, die für den Threadverlauf destruktiv sind, muss ebenfalls damit rechnen, dass diese evtl. kommentarlos gelöscht werden. Gleiches gilt für unsachliche persönliche Angriffe.

Wenn jemand ständig gegen die Hausordnung verstößt, erhält er in der Regel eine Abmahnung. Wenn eine zweite Abmahnung notwendig ist, wird der Account ohne weitere Benachrichtigung gelöscht.

Bei schweren Verstößen gegen geltendes Recht, insbesondere bei Verbreitung jugendgefährdender, rechtsextremistischer, pornografischer oder das Persönlichkeitsrecht Dritter in schwerwiegender Weise verletzender Inhalte oder bei der Aufforderung zur Sperrung oder Löschung von Inhalten durch Behörden, insbesondere strafrechtlichen Ermittlungsbehörden, ist der Administrator berechtigt, den Zugang zu dem jeweiligen Beitrag des Teilnehmers oder der Teilnehmerin des Forums zu sperren und/oder den Beitrag im Forum zu löschen und die Verfasserin oder den Verfasser von der weiteren Teilnahme am Forum auszuschließen.

Wenn ein Teilnehmer offenbar nur stören oder verwirren will oder intensiv Werbung für seine Sonderlehren macht oder durch sein Geltungsbedürfnis dominiert, behalten wir uns vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen und ggf. den Teilnehmer nach einer Verwarnung zu sperren.

Der Administrator möchte die Beiträge weitgehend unzensiert belassen. Moralisch untragbar böse und abartige Beiträge und Links werden selbstverständlich entfernt.

Über die Löschung eigener bzw. fremder Beiträge entscheidet alleine der Administrator. Hauszellengemeinde.de behält sich ausdrücklich die Löschung von Beiträgen ohne besondere Angaben von Gründen vor. Einen Anspruch auf Beibehaltung eines Beitrages im Forum wird nicht gewährleistet.

Es besteht kein Anspruch auf Löschung der eingestellten Beiträge.

04. Verweise und Links

Der Administrator weist darauf hin, dass ein direkter Verweis auf eine fremde Internetseite ("Links") innerhalb des Forums nur dann veröffentlicht werden darf, wenn nach billigem Ermessen und im Rahmen der Erkennbarkeit mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit anzunehmen ist, dass auf den verlinkten Websites keine gotteslästerlichen, strafbaren, jugendschutzgefährdenden oder sonstigen rechtswidrigen Inhalte präsentiert werden. Trotz sorgfältiger Prüfung kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass einzelne Websites gotteslästerliche, strafbare, jugendschutzgefährdende oder sonstige rechtswidrige Inhalte dadurch aufweisen, dass direkt oder indirekt eine Verknüpfung mit weiteren Websites erfolgt.

05.  Benutzername

Sämtliche Forenrichtlinien gelten auch für die Wahl des Benutzernamens. Jeder User darf nur einen Account haben. Wurde ein User von der Forenmoderation für die Teilnahme an der Community gesperrt, ist eine Neuanmeldung unter einem neuen Namen nicht zulässig. Wenn ein User gesperrt worden ist, kann er sich jederzeit per Email an den entsprechenden Moderator oder einen Administrator wenden und um Klärung bitten, eine Erörterung der Sachlage im Forum ist unerwünscht.

Außerdem ist es nicht erlaubt, den Benutzernamen zu ändern, da diese Methode zur Intransparenz des Forums führt.

06. Bilddokumente

Sämtliche Forenrichtlinien gelten auch für die Veröffentlichung von Bilddokumenten. Der Betreiber behält sich vor, die maximale Größe von veröffentlichten Bildern zu beschränken.

07. Haftung

Nach § 5 des Teledienstegesetzes und § 5 des Mediendienste-Staatsvertrages ist ein Diensteanbieter für fremde Inhalte, zu denen er lediglich den Zugang vermittelt, nicht verantwortlich.

08. Urheber- und Kennzeichenrecht

Es wird darauf hingewiesen, dass Texte, Grafiken, Tondokumente, Video- und Filmsequenzen, Software etc. urheberrechtlich geschützt sind. Vor einer etwaigen Nutzung durch Vervielfältigung, Verbreitung und Veröffentlichung ist stets zu prüfen, ob hierdurch Rechte Dritter verletzt werden oder ob eine Erlaubnis zur Nutzung vorliegt. Im Zweifel ist die Genehmigung des Urhebers oder Nutzungsberechtigten einzuholen. Gleiches gilt für geschützte Marken, Firmen, sonstige geschäftliche Bezeichnungen und Namen. Die Nutzungs- und Verwertungsrechte für vom Verfasser selbst erstellte Texte, Grafiken, Tondokumente, Film- und Videosequenzen sowie Computersoftware liegen allein bei dem Urheber bzw. Nutzungsberechtigten. Eine Vervielfältigung, Verbreitung und Veröffentlichung ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Berechtigten nicht gestattet.

09. Rechte an veröffentlichten Inhalten

Wenn Du einen Inhalt zur Veröffentlichung oder wenn Du Inhalte, die aus Photos oder Graphiken bestehen, zur Veröffentlichung in einen öffentlich zugänglichen Bereich dieses Forums eingibst, gewährst Du dem Administrator damit das gebührenfreie, unbefristete, unwiderrufliche und nicht ausschließliche Recht, einschließlich des Rechts zur Gewährung von Unterlizenzen, diese Inhalte (ganz oder teilweise) weltweit zu nutzen, zu vervielfältigen, zu modifizieren, anzupassen, zu veröffentlichen, zu übersetzen, zu bearbeiten, zu verbreiten, aufzuführen, darzustellen und/oder den betreffenden Inhalt in andere Werke, Medien oder Technologien, gleichgültig ob sie gegenwärtig bekannt sind oder erst noch entwickelt werden, in welcher Form auch immer, zu übernehmen.

Falls Du selbst nicht Inhaber der Rechte an einem von Dir eingegebenen Inhalt bist, gewährleistest Du, dass der Eigentümer des Inhalts sich mit der Übertragung der Rechte gemäß den vorstehenden Regelungen einverstanden erklärt hat.

10. Beendigung

Du kannst Deinen Account zu jeder Zeit aus welchem Grund auch immer löschen. Du bist damit einverstanden, daß auch der Administrator dieses Forums nach eigenem Ermessen und aus welchem Grund auch immer Dein Benutzerpasswort, Deinen Account beenden und jeglichen Inhalt löschen kann. Dies gilt insbesondere, falls Hauszellengemeinde.de davon ausgeht, dass Du diese Nutzungsbedingungen verletzt oder wesentliche Grundgedanken der Nutzungsbedingungen nicht befolgt hast. Du bist damit einverstanden, dass jegliche Unterbrechung Deines Zugangs zu diesem Forum gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung ohne vorherige Mitteilung durchgeführt werden kann und dass Hauszellengemeinde.de Deinen Account und alle Informationen und Dateien in Zusammenhang damit unverzüglich stillegen oder löschen und/oder jeglichen weiteren Zugang zu solchen Dateien unterbinden kann. Weiterhin bist Du damit einverstanden, dass Hauszellengemeinde.de Dir gegenüber oder gegenüber Dritten nicht für die Beendigung des Zugangs zu diesem Forum haftbar gemacht werden kann.

Sofern sich ein Nutzer des Forums nicht an die eben angeführten Regeln hält, kann der Administrator von seinem "virtuellen Hausrecht" Gebrauch machen und der betreffenden Person die weitere Nutzung des Forums untersagen.

Im Falle eines Ausschlusses von der Nutzung auf Grund von Verstößen gegen die Nutzungsbestimmungen kannst Du nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von http://www.hauszellengemeinde.de wieder Zugang zum Forum erhalten. Du darst einem Nutzer, dessen Account gelöscht wurde, auch nicht über Deinen Account oder mit Hilfe Deines Accounts dabei behilflich sein, Zugang zum Forum zu erhalten.

11. Änderung der Rechtslage

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
Diese Hinweise einschließlich des Haftungsausschlusses sind Teil des Internet-Angebotes von http://www.hauszellengemeinde.de. Mit dem Erstellen von Einträgen in das Forum bestätigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass sie von dem Haftungsausschluss sowie den Hinweisen Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind.

Der Betreiber behält sich inhaltliche Änderungen und Ergänzungen dieser Richtlinien vor.

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)