Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Stuttgart: Linke und Piraten gegen Bibelverse in S-Bahn

Stuttgart/Heidenheim (IDEA) – Die Fraktion „Die Linke/Pirat“ in der Stuttgarter Regionalversammlung hat am 14. Januar ein Verbot von Bibelversen in S-Bahnen gefordert. Die Fraktion begründet ihren Antrag mit dem „Verfassungsgebot der weltanschaulichen Neutralität“. Sie solle sicherstellen, „dass religiöse und nichtreligiöse Weltanschauungen in unserer vielfältigen Gesellschaft gleich behandelt werden“.

Weiterlesen ...

Martin hat auf diesen Beitrag reagiert.
Martin
Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

Wer Jesus hat, hat das Leben - wie wahr - schöne Plakatserie!
Das ist genaus das, was die Menschen brauchen - die Wahrheit.
Lieber Gruß Martin

Roland hat auf diesen Beitrag reagiert.
Roland