Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

GOTTES Wort für jeden Tag - Februar 2020

Spoiler

Ein neues Gebot gebe ICH euch: dass ihr einander liebt; dass auch ihr einander so liebt, wie ICH euch liebte. An diesem werden alle merken, dass ihr Meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt.

(Johannes 13, 34.35)

Jantzen, H., & Jettel, T. (Übers.). (2017). Das Neue Testament, Die Psalmen, Die Sprüche in deutscher Fassung (Joh 13,34–35). Bellingham, WA: Faithlife.

Es ist dir gesagt, o Mensch, was gut ist und was JaHWeH von dir fordert: Was anders als Recht tun, Liebe üben und demütig wandeln mit deinem GOTT? (Micha 6, 8)

"Denn die Herrlichkeit des Herrn

soll offenbar werden, und alles Fleisch

miteinander wird es sehen;

denn des Herrn Mund hat´s geredet."

Jesaja 40,5

Im apokryphen Buch Jeschua ben Sira findet sich der passende Ratschlag
für die vor uns liegenden Faschingstage und diejenigen,
die ausgehen und mitmachen wollten:

»Herr, mein Vater, Gott meines Lebens,
             bewahre meine Augen vor gierigen Blicken,
                              und halte Begierde von mir fern!
Verlangen des Bauches und Beischlaf
             soll mich nicht ergreifen
                          und einem schamlosen Begehren 
                                               liefere mich nicht aus!« (23:5f)

Trifft eher für Leute aus Süd– und Westdeutschland zu,
Dort, wo die Narren hausen.....

Hallo !

Past sehr Gut.  Aber die Gefahr lauert überall, man denke nur an Plakate an den Straßen.....  es soll über das Auge unser Sinn angegriffen werden.  Wir leben eben in der Welt Satans... möge Gott uns allen die Kraft geben zu wiederstehen.

Kraft und Segen !!👋💐

Klaus

 

Gott ändert sich niemals!

"Und als sie gebetet hatten,

bewegte sich die Stätte,

wo sie versammelt waren, und sie wurden alle

mit dem Heiligen Geist erfüllt und redeten

das Wort Gottes mit Freimütigkeit."

Apg. 4, 31

„Darum, wie der Heilige Geist spricht: »Heute, wenn ihr seine Stimme hört, so verstockt eure Herzen nicht, wie in der Auflehnung, am Tag der Versuchung in der Wüste,“
‭‭Hebräer‬ ‭3:7-8‬ ‭SCH2000‬‬

„die Augen des Herrn durchstreifen die ganze Erde, um sich mächtig zu erweisen an denen, deren Herz ungeteilt auf ihn gerichtet ist...“ ‭‭2. Chronik‬ ‭16:9‬ ‭SCH2000‬‬

Psalm 85, 7+10

"Willst du uns denn nicht wieder erquicken, dass dein Volk

sich über dich freuen kann?

Doch ist ja seine Hilfe nahe denen,

die ihn fürchten, dass in unserm Lande Ehre wohne."

„Tötet daher eure Glieder, die auf Erden sind: Unzucht, Unreinheit, Leidenschaft, böse Lust und die Habsucht, die Götzendienst ist; um dieser Dinge willen kommt der Zorn Gottes über die Söhne des Ungehorsams; unter ihnen seid auch ihr einst gewandelt, als ihr in diesen Dingen lebtet. Jetzt aber legt auch ihr das alles ab — Zorn, Wut, Bosheit, Lästerung, hässliche Redensarten aus eurem Mund. Lügt einander nicht an, da ihr ja den alten Menschen ausgezogen habt mit seinen Handlungen und den neuen angezogen habt, der erneuert wird zur Erkenntnis, nach dem Ebenbild dessen, der ihn geschaffen hat; wo nicht Grieche noch Jude ist, weder Beschneidung noch Unbeschnittenheit, [noch] Barbar, Skythe, Knecht, Freier — sondern alles und in allen Christus. So zieht nun an als Gottes Auserwählte, Heilige und Geliebte herzliches Erbarmen, Freundlichkeit, Demut, Sanftmut, Langmut; ertragt einander und vergebt einander, wenn einer gegen den anderen zu klagen hat; gleichwie Christus euch vergeben hat, so auch ihr. Über dies alles aber [zieht] die Liebe [an], die das Band der Vollkommenheit ist. Und der Friede Gottes regiere in euren Herzen; zu diesem seid ihr ja auch berufen in einem Leib; und seid dankbar! Lasst das Wort des Christus reichlich in euch wohnen in aller Weisheit; lehrt und ermahnt einander und singt mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern dem Herrn lieblich in eurem Herzen. Und was immer ihr tut in Wort oder Werk, das tut alles im Namen des Herrn Jesus und dankt Gott, dem Vater, durch ihn.“
‭‭Kolosser‬ ‭3:5-17‬ ‭SCH2000‬‬

„die Augen des Herrn durchstreifen die ganze Erde, um sich mächtig zu erweisen an denen, deren Herz ungeteilt auf ihn gerichtet ist...“ ‭‭2. Chronik‬ ‭16:9‬ ‭SCH2000‬‬

„Siehe, er kommt mit den Wolken, und jedes Auge wird ihn sehen, auch die, welche ihn durchstochen haben; und es werden sich seinetwegen an die Brust schlagen alle Geschlechter der Erde! Ja, Amen.“
‭‭Offenbarung‬ ‭1:7‬ ‭SCH2000‬‬

„die Augen des Herrn durchstreifen die ganze Erde, um sich mächtig zu erweisen an denen, deren Herz ungeteilt auf ihn gerichtet ist...“ ‭‭2. Chronik‬ ‭16:9‬ ‭SCH2000‬‬

„Danach ging er hinaus und sah einen Zöllner namens Levi an der Zollstätte sitzen und sprach zu ihm: Folge mir nach! Und er verließ alles, stand auf und folgte ihm nach. Und Levi bereitete ihm ein großes Mahl in seinem Haus; und es saß eine große Schar von Zöllnern und anderen, die es mit ihnen hielten, bei Tisch. Und die Schriftgelehrten unter ihnen und die Pharisäer murrten gegen seine Jünger und sprachen: Warum esst und trinkt ihr mit Zöllnern und Sündern? Und Jesus antwortete und sprach zu ihnen: Nicht die Gesunden brauchen den Arzt, sondern die Kranken. Ich bin nicht gekommen, Gerechte zu berufen, sondern Sünder zur Buße.“
‭‭Lukas‬ ‭5:27-32‬ ‭SCH2000‬‬

„die Augen des Herrn durchstreifen die ganze Erde, um sich mächtig zu erweisen an denen, deren Herz ungeteilt auf ihn gerichtet ist...“ ‭‭2. Chronik‬ ‭16:9‬ ‭SCH2000‬‬