Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Etwas Essentielles

Es ist still hier.

Aber Stille zu ertragen, ja zu bevorzugen,

ist ein Zeichen,

dass GOTT Sein begonnenes Werk in einem fortführt.

Wenn man frisch zu JESUS kommt, ist man aufgeregt,

alles ist neu,

so erhebend,

man will es SOFORT mitteilen,

hält es kaum aus, dass andere das Wort noch nicht kennen.

Dann, später, sich beruhigt habend in der gütigen Hand unseres HERRN, wird man still, immer

stiller, je mehr man weiß, dass man auf IHN vertrauen kann. ER kennt auch für "Stille" die

richtige Zeit. 

Es ist eine köstliche Stille,

erfüllt vom Heiligen Geist,

der den Lärm der Welt übertönt.

 

Hier ein Gruß an die Geschwister,

etwas Essentielles:

Paul Washers´ Predigt

Paul Washer - How Millions are Deceived - YouTube

Deutsche Untertitel sind wählbar.

Roland und Hildegard haben auf diesen Beitrag reagiert.
RolandHildegard