Dr. Lothar Gassmann

Dr. Lothar Gassmann dient GOTT dem HERRN als Prediger, Lehrer, Evangelist und Publizist. Er schrieb zahlreiche christliche Bücher, Aufsätze und Lieder zu geistlichen und theologischen Themen. Seit 2009 ist er Mitarbeiter beim Christlichen Gemeinde-Dienst (CGD) und Schriftleiter der Vierteljahres-Zeitschrift "Der schmale Weg". Er ist Mitbegründer der freien Bibelgemeinde Pforzheim und des Jeremia-Verlags. Sein Motto lautet: "Ich weiß nichts als allein JESUS CHRISTUS, den Gekreuzigten" (1. Korinther 2, 2).

Avatar

Drei Betäubungsmittel für die endzeitliche Christenheit

Vorbemerkungen In unserer Zeit spricht man oft über „Betäubungsmittel“, die von außen in die Gemeinden eindringen. Heute möchte ich jedoch über „Betäubungsmittel“ reden, die von innen kommen, was wesentlich schwieriger ist, weil wir dabei selbst betroffen sind. Ich habe früher auch einige diese„Betäubungsmittel“ vertreten, und so mancher wird unter uns sein, der vielleicht der einen oder anderen Lehre anhängt, die ich nachfolgend von meinem Gewissen her nennen Hier geht es weiter […]

Wahre und falsche Einheit

Das Gebet Jesu Christi für die »Einheit« findet sich in Johannes 17. In diesem Kapitel betet der Herr Jesus für die Einheit der Gläubigen, d. h. für die Einheit derer, die ihm nachfolgen (Joh 17,20-21). In diesem Abschnitt, dem so genannten hohepriesterlichen Gebet, spricht der Herr von zwei Menschengruppen: a. von den Gläubigen, d. h. seinen Jüngern einschließlich denen, die durch sie gläubig werden, und b. von der »Welt«. Der Herr sagt, dass er nur für die erste Gruppe betet Hier geht es weiter […]

Quo vadis Christival?

Die Masse tobt. Sie feiern Jesus … Eine regelrechte Jesus-Euphorie überzieht die Region. Alle sind begeistert – alle, außer Jesus! Der räumt lieber schleunigst das Feld, weil er von diesem Fankult überhaupt nichts hält. Diesen Ausführungen von Klaus Göttler, dem stellvertretenden Vorsitzenden des Jugendkongresses „Christival“, der im Oktober 2002 in Kassel stattfinden soll, kann ich von Herzen zustimmen. Er schreibt diese Sätze in der Christival-Zeitung Nr. 2 (Seite 3), die Hier geht es weiter […]

Pietismus – wohin?

Folgender Text ist ein Auszug aus: Dr. Lothar Gassmann – Pietismus wohin? Wuppertal 2004, 190 Seiten, 12,80 Euro Buch beim Verfasser erhältlich: www.L-Gassmann.de 6.2. Der Kernpunkt der Diskussion über Bibeltreue unter Pietisten Im evangelikalen Bereich ist der Streit um die Bibel neu entflammt. Kurz zusammengefasst geht es um die Frage: Ist die Bibel nur auf dem Gebiet des christlichen Glaubens und Lebens absolut zuverlässig (Unfehlbarkeit – engl. infallibility) – oder ist sie auch in Hier geht es weiter […]