Luther und der Koran

Luther setzt sich für die Freigabe einer beschlagnahmten Neuübersetzung des Koran durch Theodor Bibliander (* 1509 ; † 26.09.1564) ein, denn der Basler Stadtrat wollte diese Veröffentlichung verhindern. Martin Luther und Philipp Melanchthon setzten jedoch die Drucklegung des Korans gegenüber dem Basler Rat durch. Die Nachfrage war so groß, dass bereits sieben Jahre später eine zweite Auflage notwendig wurde. Hier geht es weiter [...]